Archiv

 

Prima Klima

 


An der Elbe bei Övelgönne im Januar 2020 / Foto: khs

 

Texte zu Ökologie und Sozialismus

  In den Ausgaben 10 und 11/2019  gab es  den Sonderschwerpunkt "Prima Klima". Ab der Nr.1/2020 wurde mit diesem Titel eine ständige Rubrik installiert. Beiträge aus vorherigen Ausgaben  wurden hinzugefügt.
 

1998

1999

2000

  • FoodFirst
    Soziale und ökologische Kosten der Shrimps-Aquakultur
    von Isabel de la Torre
  • Politische Ökologie
     Auszug aus: ”Ecology and Revolutionary Thought” 

    von Murray Bookchin

2001

2002

2003

  • Berichte aus Brasilien
    Rasante Urwaldvernichtung auch unter Staatschef Lula
    von Klaus Hart
  • Trittins Windkraftbluff 
    Wie  Rot-Grün durch umweltfeindliche Windgeneratoren die Natur-und Landschaftsvernichtung weiter  forciert

    von Klaus Hart

2004

  • Rechte der Umwelt
    Aus rechter Fürsorge um Natur und Volk entstand der Ökofaschismus
    von Lasse Koch
  • Rechte Ökologen
    Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) und Unabhängige Ökologen Deutschlands (UÖD)
    von Oliver Geden

2005

2006

2007

2008

2009

2010

2011

2012

2013

2014

2015

2016

2017

2018

2019

  • Identitätsbasteleien
    Über die Klassengestik der linksradikalen Klimaschutzbewegung
    von Velten Schäfer
  • Wir werden nicht in Panik geraten
    Thesen zu Klima, Apokalypse und Sozialismusvorstellungen
    von Philipp Kissel, Klara Bina und David Mayer
  • Lizenz zum Klima-Killen
    Warum der Glaube an die CO2-Steuer illusionär ist und es keine „ökologische Marktwirtschaft“ geben kann
    von Norbert Trenkle
  • Antrag an Landesparteitag
    Für sozialistische Umweltpolitik in der LINKEN
    von linksjugend[‘solid] Rheinland-Pfalz

2020

letzte Änderung am 01. März 2021 19:05

nach oben